CL/EL Gruppenphase Saison XIV

Griff nach den Sternen: Wer wird diese Saison die begehrten Trophäen entgegennehmen dürfen?

Neue Saison, neues Glück. Nachdem die Gruppenphase in den internationalen Pokalen vorüber ist, möchte ich hier ein kurzes Zwischenfazit ziehen. Zuerst ein Blick auf die Aktivität: 146 von 192, oder 76% der Partien wurden gespielt – an sich erneut kein allzu toller Wert. Da aber relativ viele Spieler während der Saison aufhörten oder gar nicht erst antraten, verbessert sich die Quote auf knapp unter 90%. Und da unter den nicht gespielten kaum entscheidende Spiele waren, ist hier ein kleines Lob fällig; zwar ist das immer noch nicht perfekt, aber eine klare Verbesserung zum Vorjahr!

Nun aber genug des Lobes.. Fangen wir mit der CL an: Hier gab es ein paar Überraschungen;  die einzigen Vertreter der Top 5 der Topzockerliste mussten bereits die Segel streichen, wenn auch denkbar knapp: Für fmp88 war mit ManCity als 3. hinter Werder Bremen (Saldev) und dem PSG (juergenBVB) nur wegen einem Tor weniger als PSG Schluss und Vorjahresfinalist Stefansvg scheiterte mit Stoke City als 3. mit 3 Punkten Rückstand auf Olhanense (Bongoman1989) und 6 auf Lazio Rom (hakan92), nachdem man beide direkten Duelle verlor. Ebenfalls eine Überraschung ist, dass der kleine Sturm Graz (sorreno) hinter ‚Mr. Bilbao‘ Schumi1887 2. wurde und somit Galatasaray und Udinese rauswarf – vielleicht wird das eine ähnliche Geschichte wie letzte Saison mit Lokeren, das am Ende die EL gewann. Das wird tmontana_87 dieses Jahr mit Real Salt Lake zwar nicht wiederholen können, traurig wird er darüber aber eher nicht sein, steht er doch ebenso in der CL K.O.-Runde wie CL-Sieger aHol7l mit dem FC Santos, nachdem beide die Gruppenphase souverän ohne Niederlage absolvierten. Komplettiert wird das Achtelfinale durch Soucheaux (Patilinho), Bayern (blusher1337), Olympiakos (HerthaDSCer), Tottenham (Chrisdoni), Montpellier (CrAzY-GER), Stuttgart (Tonias55), Porto (Ugur52) sowie Liverpool mit ‚Ligakönig‘ steff86m.

Nun zur Europa League. Hier hält Topzocker grazert mit Arsenal als letzter international Verbliebener der Top 5 die Fahne hoch, nachdem Andyi08 wegen einer gebrochenen Hand nicht weiterspielen konnte. Nutznießer davon waren Rotterdam (jiggz) und Braga (F-elinho-91). Und erneut sorgen ‚kleine‘ Vereine für Furore, nachdem der SV Ried (berni-bob) als Gruppenerster vor Sporting Lissabon (sascha93) weiterkam sowie der FC Lorient (JPK90) die wohl schwerste Gruppe hinter Chelsea (Flow81), aber vor dem HSV und Valencia überstand. Ebenso weiter sind St. Petersburg (sascha0492), Paranaense (P@ddYnho11), Sevilla (cristiano7), Leverkusen (seppl94), Celtic Glasgow (helpe), Barcelona (Stekelenbrunner), Marseille (figo-deluxe), Juventus Turin (Kevinho) und Jaguares de Chiapas (aykut-92).

+++

Das war es auch schon mit dem kleinen Überblick und somit kann ich nur noch allen Achtelfinalisten viel Glück wünschen!

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Berichte abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s